Zahlen & Fakten: 174.915

Bei der Aktion Rückenwirbel haben bundesweit bisher mitgemacht:

 

                                       174.915  Grundschüler 

 

 


Landkreis Marburg - Biedenkopf

Grußwort für die Aktion Rückenwirbel von Landrat Robert Fischbach

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

die Erkenntnis ist so alt, wie sie wahr ist: Ein gesunder Geist wohnt nur in einem gesunden Körper. Heute wird diese Einsicht modern definiert als Harmonie von Geist und Körper. Gemeint ist dasselbe: Leistungsbereitschaft, Training, Fitness, Beweglichkeit. Gerade Wirbelsäulengymnastik ist nicht nur eine Domäne des Alters. Gerade in jungen Jahren ist es ganz besonders wichtig, ein gutes Fundament zu schaffen.

 

Die „Aktion Rückenwirbel“ hat diese Problematik, aber auch die Chancen, die sich durch die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen ergeben, erkannt und eine großartige, bundesweite Aktion gestartet. Es freut mich, dass der Landkreis Marburg-Biedenkopf als erster Landkreis in Hessen ausgewählt wurde.

 

Kürzlich startete im Landkreis Marburg-Biedenkopf auch das Pilotprojekt ‚Gesundheitsregion Marburg-Biedenkopf’. Im Rahmen dieses Projektes stellt das Thema „Prävention“ ein wichtiges Handlungsfeld dar.

 

Die Schaffung eines Bewusstseins für verhaltensbedingte Gesundheitsrisiken und die Gesundheitserziehung von Kindheit an sind wesentliche Bausteine für Leben und Gesundheit bis ins Alter. Die Integration gesundheitsfördernder Maßnahmen in das tägliche Leben ist dabei ein wichtiger Ansatz.

 

Gerne unterstützen wir als Gesundheitsregion Maßnahmen der Gesundheitsprävention und – förderung und ich hoffe, dass sich viele Kinder und Jugendliche für die Übungen begeistern lassen.

 

 

Ihr

 

 

 

Robert Fischbach
Landrat

 

 

Landkreis Marburg-Biedenkopf

Der Verein Aktion Rückenwirbel e.V. führt in Grundschulen im Landkreis MArburg-Biedenkopf Aufklärungsaktionen durch um Kindern und Jugendlichen eine tägliche Rückenprävention nahe zu bringen. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an die Bundesgeschäftsstelle der Aktion Rückenwirbel, Michaela Knabl T (08022) 82556, knabl@aktion-ruekenwirbel.de.http://www.naturheilzentrum-sophienhof.de/

FachPartner

Im Bereich Gesundheit tätige Fachkräfte Unternehmen, Betriebe, Geschäfte wie Apotheken, Ärzte, Physiotherapeuten, Sanitätshäuser, Krankenpflege u.v.a. sind als FachPartner der Aktion Rückenwirbel herzlich willkommen. Weitere Informationen gerne unter info@aktion-rueckenwirbel.de

 

 



Sponsoren