Zahlen & Fakten: 174.915

Bei der Aktion Rückenwirbel haben bundesweit bisher mitgemacht:

 

                                       174.915  Grundschüler 

 

 


Landkreis Dillingen an der Donau

Grußwort für die Aktion Rückenwirbel von Landrat Leo Schrell

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

 „gesund leben“ ist eine Lebenseinstellung, die in unserer Gesellschaft zunehmend an Bedeutung gewinnt. Vor diesem Hintergrund der gewandelten Einstellung zur Gesundheit haben gesundheitsbewusste Bürgerinnen und Bürger die Aktion Rückenwirbel e.V. aus der Taufe gehoben.

Erklärtes Ziel der Aktion Rückenwirbel ist es, die immer schlechter werdende Rückengesundheit von Kindern und Jugendlichen zu verbessern. Um dies zu erreichen, hat der Verein Aktion Rückenwirbel e.V. eine bundesweite Initiative ins Leben gerufen. Bei den Aufklärungsaktionen in Kindergärten und Schulen erleben die Kinder und Jugendlichen, wie sie mit einem einfachen Bewegungsprogramm ihre Rücken fit halten können, der durch Bewegungsmangel, Übergewicht, und Fehlbelastungen, etwa durch zu häufiges Sitzen vor Fernseher und PC, leidet. Zugleich werden sie motiviert, das Rückentraining täglich und immer wieder zwischendurch einzusetzen.

Deshalb begrüße ich, dass der Verein Aktion Rückenwirbel e.V. eine Aufklärungsaktion in den Kindergärten und Schulen im Landkreis Dillingen a.d.Donau durchführt. Mit Hilfe der Bayerischen Sparkassenstiftung und dem Engagement der Kreis- und Stadtsparkasse Dillingen a. d. Donau ist es möglich, das Angebot für 1300 Schüler kostenlos in die Bildungseinrichtungen zu bringen. Dafür danke ich herzlich. Gleichzeitig hoffe und wünsche ich, dass sich viele an den Aufklärungsaktionen beteiligen. Mit wenig Aufwand wird hier wirkungsvoll etwas für einen starken Rücken und die eigene Gesundheit getan und somit ein Stück Lebensqualität gefördert. Bei den Übungen wünsche ich allen viel Spaß.

 

Ihr

 

 

Leo Schrell

 

Landrat

 

 

Aktion Rückenwirbel in Grundschulen

Der Verein Aktion Rückenwirbel e.V. führt mit Unterstützung der Kreis- und Stadtsparkasse Dillingen a.d.Donau in den Grundschulen im Landkreis Dillingen Aufklärungsaktionen durch um Kindern und Jugendlichen eine tägliche Rückenprävention nahe zu bringen.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an das Bundesgeschäftsstellensekretariat der Aktion Rückenwirbel,  Tel. (08022) 82556,  info@aktion-rueckenwirbel.de.

FachPartner

Im Bereich Gesundheit tätige Fachkräfte Unternehmen, Betriebe, Geschäfte wie Apotheken, Ärzte, Physiotherapeuten, Sanitätshäuser, Krankenpflege u.v.a. sind als FachPartner der Aktion Rückenwirbel im Landkreis Dillingen herzlich willkommen. Weitere Informationen gerne unter info@aktion-rueckenwirbel.de

 



Sponsoren