Jetzt spenden ohne Kosten!

Unterstützen Sie uns auch beim Onlineshopping - ohne das es Sie einen Cent mehr kostet. Wenn Sie vor jedem Einkauf über diesen Link zu einem Online-Shop gehen und anschließend wie gewohnt einkaufen, wird uns vom gemeinnützigen boost-project automatisch eine Spende gutgeschrieben. Am besten, Sie speichern sich den Link in Ihren Favoriten! Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

 

 

Zahlen & Fakten: 174.915

Bei der Aktion Rückenwirbel haben bundesweit bisher mitgemacht:

 

                                       174.915  Grundschüler 

 

 

NEU: Online Spendentool

Spenden Sie online direkt für Ihre Schule... damit Ihre Kinder aufrecht durch's Leben gehen!

Ist Ihre Schule noch nicht dabei, dann wenden Sie sich an unser Organisationbüro unter info@aktion-rueckenwirbel.de.


Berlin

Grußwort für die Aktion Rückenwirbel vom regierenden Bürgermeister von Berlin, Klaus Wowereit

Ein gesunder Rücken ist wichtig, um aufrecht durchs Leben zu gehen. Ich begrüße daher die Initiative des Vereins ' Aktion Rückenwirbel' in Kindergärten und Schulen für regelmäßige Rückenübungen zu werben, um Haltungsschwächen und Rückenbeschwerden vorzubeugen.

Wir beobachten ja bedauerlicherweise in letzter Zeit, dass diese Art von Zivilisationsleiden in unserer Gesellschaft zunehmen, gerade auch unter Kindern und Jugendlichen. Wichtig ist daher die Botschaft der Aktion Rückenwirbel, dass letztlich jede und jeder Einzelne mit regelmäßigen Bewegungsübungen etwas tun kann, um den eigenen Rücken zu stärken. Wer früh damit beginnt und die Übungen regelmäßig macht, verringert die Wahrscheinlichkeit von Rückenschmerzen und anderen Beschwerden.

In diesem Sinne danke ich der 'Aktion Rückenwirbel' für ihre wichtige Aufklärungsarbeit und wünsche dem Verein viel Erfolg bei seinem Werben, Rückenbewegungen wie das Zähneputzen in die Routine des Alltags zu integrieren.

 

Klaus Wowereit
Regierender Bürgermeister von Berlin

 

 

Aktion Rückenwirbel in Berlin

Die Aktion Rückenwirbel hat sich zum Ziel gesetzt die Rückengesundheit von Kindern und Jugendlichen durch die Vermittlung der täglichen Rückenprävention relevant zu verbessern. Der Schwerpunkt der Aktionen liegt in Grundschulen, aber auf Anfrage wird diese auch in Kindergärten und allen anderen Schultypen durchgeführt. 

Die Aktion Rückenwirbel wird über das Organisationsbüro, Tel: 08022 82556, Mail: info@aktion-rueckenwirbel.de, betreut. In folgenden Bezirken in Berlin wurde die Aktion Rückenwirbel bisher durchgeführt:  



Sponsoren